Ausfallwahrscheinlichkeit


Ein im Zahlungswesen wichtiger Risikoparameter zur Messung der Kreditrisiken.


Die Ausfallwahrscheinlichkeit Ihres Unternehmens ist die Wahrscheinlichkeit, mit der Sie in Zukunft nicht in der Lage sein werden, Ihre Verbindlichkeiten zu bedienen. Die Ausfallwahrscheinlichkeit hat damit direkte Auswirkung auf die Entscheidung eines Lieferanten, mit Ihnen Geschäfte zu machen oder nicht, denn je höher dieser Wert, desto risikoreicher ist es, mit Innen geschäfte zu machen (Expected Loss). Aus diesem Grund ist es extrem wichtig, dass Sie jederzeit über Ihr eigenes Rating Bescheid wissen


Bonitätsindex Zahlungserfahrung Bilanzgrade